28.01.2005

Link: Zen-Flash-Animation

Kurze, aber empfehlenswerte Flash-Comic-Animationen zweier klassischer Zen-Erzählungen. Jetzte in meinem Zen-Blog.

26.01.2005

Website der Woche: thebricktestament.com

Unglaublich, aber wahr, da hat sich ein gewisser Reverend Brendan Powell Smith die Mühe gemacht, das alte und neue Testament mit Legosteinchen (!) nachzuspielen. Beeindruckend oder zum kaputtlachen, ganz nach gusto des Betrachters.

thebricktestament.com/

25.01.2005

Rolling Stone Top 500 Songs

Nach der Wahl zu den besten 500 Alben hat das Rolling Stone Magazine noch auch die 500 besten Songs gewählt. Einige Überraschungen sind dabei, aber teilweise auch einige Enttäuschungen nach meinem Empfinden... [mehr]

23.01.2005

Videoclip: Rödelheim, November 2003

Unglaublich, aber wahr: Das ganze ist schon wieder über ein Jahr her. Meine fünf Wochen in Frankfurt. Damals schon hatte ich vorgehabt, einen Film hochzustellen, jetzt endlich hats geklappt.

Rödelheim
Rödelheimer Rasselbande

Hier die 5 Minuten mit Oli, Sebastian, Thomas, Andrew und mir ;) Ist ungeschnitten, also über nix wundern.
Kommentare sind ausdrücklich erwünscht! :)

p.s. Vielen Dank an Johannes fürs hosten!

20.01.2005

Aktuelle Blogübersicht

Seit heute gibt es einen neuen Blog von mir, in dem ich das Thema Zen/Taoismus und Buddhismus näher beleuchten werde. Ich glaube dafür ist ein eigener Blog ganz gut geeignet...[mehr]

Die ARD hat sie alle!

Was konnten wir da gestern sehen? Ulrich Wickert übergibt an Jörg Kachelmann übergibt an Harald? Ja, ist denn heut schon Weihnachten? Den Pilawa haben sie auch gekauft, und ich glaub der Pro7-Export Mazza landete auch in ersten ...[mehr]

19.01.2005

Session Z, Seb und Dan vom 18.1.

Interessanter erster Dreiergipfel. Seb weiß mit der E-Klampfe umzugehen, und nach ersten Orientierungen zwischen unseren Songs (Z: "Kennst du 'Who'll stop the rain?'" und Seb: "Wer isn eigentlich der Boss?") gings dann ans fröhliche jammen.

Z
Z an der Klampf

Die 1-2 tatsächlich brennbaren Sachen sind durch unglückliche Kamerasteuerung leider nicht mehr existent (Ich denke da in erster Linie an den dritten "Knockin"-Take), aber einige experimentelle Auszüge konnten gerettet werden ;) Die klingen dreckig, überinstrumentalisiert und wenig abgestimmt. Und genau deswegen machen sie Spaß :)

Aus Platzgründen (Geocities *Heul* ich brauch mehr Webspace) mal nur einen:

Emergency
Music & Lyrics: Z
Vocals & Rythm Guitar: Z
Lead Guitar: Seb, Dan

18.01.2005

Coding Perlen: Picocontainer

Picocontainer ist ein sogenannter IOC-Container. IOC steht für Inversion of Control und wurde (soweit ich informiert bin) von Martin Fowler vor einiger Zeit auf den Begriff Dependency Injection konkretisiert...[mehr]

14.01.2005

Session Z und Dan 12.1.

Cortez the Killer und Born to Run im jeweils dritten Take. Schon interessant, wie sich die Sachen während der Aufnahme doch so anders anhören. Dienstag dachte ich noch, dass Cortez ganz gut lief, meine Improvisationen aber etwas zu wirr und die Stimme so la la...[mehr]

13.01.2005

Neuer Blog: Z rulez

Heiko hat jetzt auch nen Blog. Unbedingt reinschauen, wird sicher zu den abgedrehtesten gehören :)

Heiko's Blog

12.01.2005

Update: Z und Dan Album (Best of 01-05 ;))

Atlantic City - Bruce Springsteen
Born in the USA - Bruce Springsteen (vorläufige Version)
Born to Run - Bruce Springsteen (Final)
Cortez the Killer - Neil Young (Final)
Don´t pay the ferryman - Chris de Burgh
Emergency on Main Street - Heiko (vorläufige Version)
Ghost of Tom Joad - Bruce Springsteen
In the Ghetto - Elvis Presley
Knocking on Heavens Door - Bob Dylan (vorläufige Version)
Lady in Black - Uriah Heep
Light my fire - The Doors
Look out for my Love - Neil Young
Losing my Religion - REM
My City of Ruins - Bruce Springsteen (vorläufige Version)
Pride - U2
Oh my Sweet Carolina - Ryan Adams
Promised Land - Bruce Springsteen (vorläufige Version) *NEU*
Rocking in the Free World - Neil Young
Santa Ana - Bruce Springsteen
Still haven't found what i'm looking for - U2
Sympathy for the Devil - Rolling Stones
The Scientist - Coldplay
Things have changed - Bob Dylan (vorläufige Version) *NEU*
To the One i love - REM
Who'll Stop the Rain - CCR
With or Without You - U2
Youngstown - Bruce Springsteen


10.01.2005

Opera 8 Beta 1

Ebenfalls etwas verspätet, aber keinesfalls zu spät :) Nach dem letzten Preview der 7.6 wurde die Version (wahrscheinlich wegen vieler neuer Features, z.B. die Sprachsteuerung) kurzerhand auf 8.0 erhöht. Der Download ist mit 3.5 MB auch für Analog-Einwähler (Bald ist es vorbei, Armin :)) erträglich.

Hauptsächlich kommt es mir so vor, als sei die Oberfläche und das gesamte Surfgefühl noch einmal optimiert worden, auf meinem Rechner springt Opera feuerfuxartig auf den Desktop, und das bei der gewohnt umfangreichen Auswahl an Features. Unbedingt mal antesten!

Download
Changelog

09.01.2005

Fussball-Update für letzte Woche

Traurig aber wahr: Im Premium (Warsteiner) Tipp-Kick Event der Woche hab ich gegen Heiko 6:3 (oder 7:4? jedenfalls am Ende recht deutlich) verloren. Bei Pro Evolution 4 kam ich mit Holsch immerhin ins Viertelfinale.

Holsch: Bei Ebay bekommt man das Game scheinbar nicht sonderlich günstig, aber 45€ wärs uns trotzdem wert, oder?

06.01.2005

Oceans 12

An den Vorgänger kann ich mich (da nur im Kino gesehen) nur noch auszugsweise erinnern. Recht trendy aufgemacht (soderbergh, musik david holmes. Da denkt man doch gleich an eine der besten Gaunerkomödien der 90er - Out of Sight), haufenweise Stars, Gags und die Glitterwelt von Las Vegas. Der zweite Teil ist recht ähnlich, sehr stilvoll gefilmt und mit vielen Stars. Einige Gags sitzen auch. Was nicht so passen will ist die Story, die ist selten dämlich. Aber bei Erläuterungen zu Logikfehlern und Story-Schwächen spoilt man immer zu sehr, deswegen lasse ich es besser sein ;)
Alles in allem kommt der Film nicht ganz an den Vorgänger heran, zu konfus und wirr sind sowohl die Handlung als auch manchmal die Kamera (manchmal stellt man sich einen besoffenen Kameramann vor, der NYPD-Blue kopieren will).
Fazit: Sehr viele Stars, viel Stil, einige Gags und eine Handlung zum vergessen.

04.01.2005

eclipse 3.1M4 erschienen

Ok, diese Meldung hätte schon vor zwei Wochen kommen müssen, aber immerhin kommt sie überhaupt.

Neue Features:
Ant Debugger (Interessant!)
Volle Abdeckung J2SE5 (*Sektkorken*)
Customizing Debug-Anzeige der Objekte (Sehr interessant!)
Ansonsten Hauptsächlich Kleinigkeiten und SWT-Erweiterungen

Näheres unter den
New and Noteworthy Features

03.01.2005

A Clash of Kings - George R.R. Martin

All jenen, die George R.R. Martin nicht kennen, aber gerne Fantasy lesen, kann ich seinen Zyklus "A Song of Ice and Fire" (im deutschen glaube ich "Ein Lied von Feuer und Eis") ans Herz legen. Bislang sind 3 Bände erschienen. Allerdings sind diese derart dick, dass sie selbst in den wälzerfreundlichen Vereinigten Staaten oder der UK seltenst in 3 Büchern verlegt wurden.

[Weiterlesen]

Herr der Ringe - Extended

Klasse Weihnachtsgeschenk von Tati, Lord of the Rings Trilogie Special Extended Version :) Hübsche Verpackung, schönes Inlay und massig Extras (inklusive der Extraminuten der Filme! Bei den Gefährten 30, bei den Zwei Türmen über 40 und im dritten fast 50 Minuten plus). Nicht alle Szenen, die neu sind, sind im Film gut aufgehoben (Das Aragorn der rechtmäßige König Gondors ist, wird gut vier mal erklärt ;)) und die meisten Szenen sind Dialoge auf elbisch mit Untertiteln. Aber zum Großteil werden die Filme durch die in der Kinofassung fehlenden Teile wieder näher zum Buch gestellt, und die Extended Version lohnt die insgesamt gut 11 Stunden Film ;) Ganz klar die beste Version, die ich bislang sehen durfte.

Kalauer des Tages

von Armin: "Wo wohnen Katzen am liebsten?" - "Im Mietshaus!"

Hallo!

... und willkommen zu meinem Blog. Was ich hier alles veröffentliche, kann ich noch nicht genau sagen, dies ist mein erster Blog ;) Sicherlich gehören dazu Infos über Bücher, die ich gerade lese, Filme, die ich gesehen habe und was ansonsten so passiert ist.

01.01.2005

Impressum

Impressum

daniel cloutier
pappelallee 15
69502 hemsbach

danielcloutier[at]yahoo.com

Jegliche Nutzung der hier angegebenen Adressen zu kommerziellen Zwecken, insbesondere zur unverlangten Zusendung von Werbung, ist ausdrücklich untersagt und kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Sollte ich die Bildrechte von jemanden verletzt haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung. Das entsprechende Bild wird dann umgehend gelöscht.

Haftungsausschluss:

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.