25.02.2005

No Budget Terry Pratchett Film

Was Hollywood schon mehrfach versemmelt hat, haben jetzt eine deutsche (!) Gruppe Pratchett-Fans geschafft. Die Verfilmung eines von Pterrys Büchlein. Lords and Ladies um genau zu sein. Aktuell ist das ganze nicht anschaubar, da die Jungs bei Slashdot so clever waren einen direkten Link auf den Film preiszugeben. Ein Brite hat als Kommentar verfasst, dass er die Explosion des Servers noch auf der Insel hören konnte ;)

Aber ich schätze mal irgendwann die nächsten Tage dürfte der download wieder funktionieren... Viel Spaß!

Artikel auf Slashdot

21.02.2005

Bush in old Europe

Mittwoch ist es soweit, unser aller Lieblingspräsident kommt nach Deutschland. Genauer gesagt in "unsin Meenz". Unternehmen nahe der vollständig gesperrten (!) Autobahn in der Umgebung müssen sämtliche Fahrzeuge von ihrem Grundstück entfernen (besonders prickelnd für Unternehmen, die im Aussendienst arbeiten). Pendler und Speditionen werden sicherlich ihre helle Freude daran haben, wenn Straßen gesperrt werden, auf denen vielleicht (!) Mr. Bush entlang gondeln wird. Schließlich müssen bei einem solch hohen Besuch auch ausreichend Finten für etwaige Anschläge gelegt werden. Mein persönlicher Favorit: Sollten US-amerikanische Sicherheitsbehörden es wünschen, wird auch kurzfristig das
Mobilfunknetz in Mainz abgeschaltet. Falls jemand noch mehr weiß bitte posten.

Na denn, hoffentlich kommt wenigstens was dabei raus *sichscheckiglacht*

20.02.2005

got r00t?

Mir ist aufgefallen, dass mein DVD-Player ziemlich l337 ist...

hex0r!

hä><0r!

16.02.2005

SHA-1 geknackt

Und wieder hat es eine Hash Function erwischt. Viele haben wahrscheinlich seit letzten August von MD5 einen Update gefahren, und jetzt das... Bleibt noch RIPEMD-160. Dobbertin helf uns! ;)

Aber um das ganze abzuschwächen... Wie auch bei MD5, SHA-0, etc... wurde bislang nur die Möglichkeit einer collision attack gefunden, keiner preimage attack. Von daher ist das Einsatzrisiko doch nach wie vor recht gering.

Meldung bei Slashdot
Meldung auf Bruce Schneier's Weblog

15.02.2005

Neuer Dilbert

Dilbert ist ja immer witzig, aber diesesmal ist er zum totlachen :)
Dilbert hier!

p.s. Danke für den Hinweis an Johannes

13.02.2005

Fussballfantraum

Auch wenns es nicht gerade das ideale Wetter war, hier mal der Versuch eines Panorama-Fotos von unserem Balkon aus.
Panorama
Vergrößern
Das Ergebnis ist nicht sonderlich professionell, aber zumindest repräsentativ :)

11.02.2005

Programmiersprachenrundumschlag

Gerade habe ich die 2.4er Final von Python gezogen und muss, wie schon zur 2.3 sagen, macht mit jedem mal alles einen professionelleren Überblick. Auf Tiobe mittlerweile auf Platz 8, von Google genutzt, und wie der aufmerksame Slashdot-Leser erfahren durfte jetzt sogar als Modding-Sprache für Battlefield 2 (Jörg, langsam wirds Zeit umzusteigen ;)).
Problem für Java, C++, etc. Entwickler natürlich: Die Sprache ist nicht typisiert, dass macht das gewohnt IDE-Eclipse/IDEA-Geklicke natürlich (nahezu) unmöglich. Aber dafür stimmt die Produktivität durch die API: Keine 12 Zeilen bis man einen XML-Parser hat, sondern ein Statement, um einen HTTP-Server aufzusetzen.
Alternative: Natürlich Ruby. Hauptproblem meiner Meinung nach: Hässliche, ungewohnte Syntax. Zwar merkt man, dass der OO-Ansatz hier aktueller als in der älteren Sprache Python ist, aber leider muten die Steuerzeichen sehr Perl-mäßig an..
Fazit: Immer mal wieder bei Python reinschauen...

08.02.2005

Fassenachtswitz des Jahres

gehört während irgendeiner Kölner Übertragung:

"Kennst du den Unterschied zwischen Forschung, Religion und Politik?"
"Nein, erzähl mal."
"Also, wenn zwei Männer in einen stockdunklen Raum gehen um eine scharze Katze zu suchen, dann ist das Forschung. Wenn zwei Männer in einen stockdunklen Raum gehen um eine scharze Katze zu suchen, ie gar nicht da ist, sie aber glauben, dass sie da ist, dann nennt man das Religion. Wenn zwei Männer in einen stockdunklen Raum gehen um eine scharze Katze zu suchen, die gar nicht da ist, und einer ruft 'Ich hab sie!', dann ist das Politik."

04.02.2005

Session Z und Dan, 2.2.

Und wieder zwei Neuzugänge, diesmal ohne Seb. Zur Final-Version wird denk ich höchstens Promised Land, aber zumindest kann man sie sich beide anhören :) Leider hatte der Akku meiner Kamera (hatte ich schonmal) wegen des Kälteeinbruchs ein kleines Problem, aber so 50 Minuten der Session waren am Ende noch existent.

Z
Z gibt alles

Leider sind nicht mehr alle Songs online (musste etwas aufäumen wegen den beiden Neuzugängen) aber die neuen und die Finalversionen sind abrufbar

zu den Songs