13.05.2005

Einzelsession - Neuer Song

Lange, lange gabs nix neues in der Hand-Made-Music-Ecke. Hier ein kleiner Tropfen in der Trockenzeit bis zu Heikos Return ;)

First Take. So klingts auch. Egal.

goodbyehoney.mp3

Text/Music: Ryan Adams
Rest: Ich ;-)

Kommentare:

Z_rulez hat gesagt…

rofl... bis zu meiner Rückkehr muss das reichen für die Fans..

klingt net schlecht (hat n paar Riff-Anleihen aus City of Ruins, oder bild ich mir das ein ?)

Dan wenn deine Depressive Phase vorbei ist nehmen wir mal was optimistischeres auf.(Shiny happy people oder sowas für das sich Stipe heute schämt) lol

dan hat gesagt…

lol@shiny happy people

ja, die riffs sind quasi die gleichen (inklusive dem obligatorischen Boss-A-Moll bei der Bridge), lediglich in ner andren reihenfolge.

Seb hat gesagt…

MAU... klingt echt gut. das mit "city of ruins" vom BOSS (hihi...) ist mir auch gleich eingefallen. wird zeit das wir wieder mal zu dritt klampfen.

dan hat gesagt…

lol späte kommentare zu alten einträgen. demnächst mehr. und ja, klampfen muss sein.