30.06.2005

Thailand - Teil I

Da sind wir wieder, zurück in good ol' germany. Nach zwei Wochen Urlaub in Hua Hin hier einmal eine knappe Zusammenfassung:

Nach einem Elfstundenflug und dem ersten Klimaschock bei Verlassen des Flughafens in Bankgkok Weiterreise ins 250 Kilometer südlich liegende Hua Hin. Auf die Frage an den Reiseleiter, wie denn aktuell das Wetter in Thailand sei, das berühmte thailändische "Land-des-Lächelns"-Verhalten: "Ist Regenzeit, regnet jeden Tag. *Lächel* und *Lach*". (Bei den meisten Sätzen freut man sich über dieses *Lächel* und *Lach*!).

Im Thailand-Reiseführer stand, dass die buddhistischen Mönche in Thailand in keinem direkten Kontakt zu Frauen stehen sollen. Was sehen wir auf der Fahrt? Einen Mönch an einer Haltestelle, sich mit einer Frau unterhalten. Ok.

Das Hotel in Hua Hin war traumhaft. Erbaut worden von einem früheren Königssohn, aktuell die Sommerresidenz des thailändischen Königs (dessen Palast in Spazierreichweite zum Hotel liegt). Hier ein paar Eindrücke:

Hotel
Das Hotel

Garten
Der Garten mit Blick auf unser Zimmer...

Seerosen
..auch mit schönen Seerosen

Pool
Am Pool. Wie immer in Touristikgebieten: Deutsche! Was bedeutet: Morgens um sechs liegt auf jeder zweiten Liege ein Handtuch. Die krebsroten Besitzer kommen dann gegen halb elf.

Bier
Das erste Bier
Immerhin haben die einheimischen Biere 6,4% und sind in 640ml-Flaschen zu genießen. Am verbreitetsten sind das Singha-Bier, vor dem Kloster-Bier. Kaum erwähnt und mit abstand am billigsten mein persönlichen Favorit: Chang-Bier.

Vor Tuer
Der Blick aus der Tür unsres Zimmers, nach rechts.

Qualle
Niedliches Kuscheltier am Strand. Hiervon gab es aber glücklicherweise nur Ausnahmeexemplare.

Strand
Der Strand vor dem Hotel.

Die Ausflüge folgen im nächsten Teil.

Kommentare:

Seb hat gesagt…

Mau... sieht alles sehr gut aus. bin schon auf die naechsten pics gespannt. man ich will auch nach thailand... naja... werd mir dieses jahr mal den waidsee in weinheim vornehmen =)) soll auch schoen sein... ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh was ne scheisse

dan hat gesagt…

Den werd ich mir (vorgebräunt) auch vornehmen :-) Oder eben den Baggersee direkt vor der Haustür.

joy hat gesagt…

Sieht ja schon mal sehr geil aus ... bin auf die Strandbilder gespannt!
Von sowas krieg ich echt Fernweh ... ich brauch Urlaub.

Anonym hat gesagt…

Hm, also das Zimmer war ja mit echtem Dschungel-Blick. Ich hoffe, es gab noch einen anderen Zugang zu dem Zimmer. ... Was passiert eigentlich, wenn man die Handtücher von den Liegen entfernt? Ich war noch nie in so ´nem Touri-Ghetto :D. ... Ach ja, ich hab´ in dieser Qualle die Jungfrau Maria entdeckt! Hättest das Teil mitgenommen, könntest es jetzt auf eBay verhökern!!... Hast wenigstens ´n paar Flaschen Buddha-Bier mitgebracht? ... So, mal sehen, ob das mit dem Absenden nun auch klappt ;)... Steiner (dessen Nachbar "Führer" heisst... ohne scheiss!)

dan hat gesagt…

@joy: strand- und auslfugspics morgen :)

@steiner: lol, die qualle durft ich net ausführen, das mit dem bier wär wohl gegangen, aber nur weil eben nix von siddhatha drauf is. bildnisse exportieren verboten. die lassen sich nicht die buddha vom brot nehmen.

joy hat gesagt…

Buddha vom Brot nehmen .... sehr schön :)

Anonym hat gesagt…

Soso, Siddhatha (klingt wie ´ne indische IT-Schmiede)behalten aber uns mit Yu-Gi-Oh zuschütten. ... Hast eigentlich fliegende Kung-Fu Kämfper, so wie in Tiger&Dragon gesehen? Weisst ja, Dhalai Lama schmeckt besser wie Buddha (der mußte sein aber Dein Buddha vom Brot war schon net schlecht lol)... Wer is überhaupt Siddhatha? Sid Meier kenn' ich ja noch... Mach´ma Hua hin mit den Strandbildern :) - Steiner, der gerade mit einer italienisch beschrifteten Waschmaschine kämpft

dan hat gesagt…

rofl@indische it-schmiede. guckst du hier. Das mit der Buddha vom Brot fiel Tati ein :)
kung fu hustle hab ich noch net gesehen, aber den vorgänger (shaolin irgendwas soccer) schon ;)

sid meier, lol, du bisch ja kaputt.

Oliver hat gesagt…

HI,
find ja Klasse das Du im Urlaub warst und wir uns hier einen im Büro geschmorrt haben :-)

Nicht schlecht deine kleine Residenz.

Will irgendwann in meinem Leben auch mal nach Thailand, dann aber eher als Rucksacktourist durchs Land ziehen. Und am besten sich vollkommen ungebunden ohne feste Reservierungen Urlaub machen.

Und wie ist es wieder so in der heimischen Umgebung zu sein und wieder ins normale Leben zurückzukehren?

dan hat gesagt…

@oli: da ich noch ne woche urlaub hatte war es eine weiche landung. nächste woche heißt es dann wieder schaffeschaffehäuslebaue.

joy hat gesagt…

Habt ihr auch solche Fische gesehen in Thailand?

http://www.scienceblog.com/cms/node/8320

dan hat gesagt…

den hatte ich auf dem teller liegen. für 300 baht :-)