01.11.2005

Vor 15 Jahren: Classic Games 11/1990

09/90 | 10/90 | 11/99 | 12/99

Hier kommen die nächsten beiden Klassiker, just vor 15 Jahren erschienen:

Wing Commander

txt

Wer es gespielt hat, hat es geliebt. Gut, auf meinem Amiga 500 war es definitiv NICHT spielbar (auch wenn ich jemanden kenne, der es auf eben jenem System durchgespielt hat. Und das ist ebenso irre wie Strike Commander auf einem 386DX40, aber das ist eine andere Geschichte, kommen wir in drei Jahren dazu :-)
Das Spiel vermischte eine extrem Dichte Atmosphäre in der Enge eines Raumschiffs, eine spannende Geschichte um die Piloten (inklusive Verräter und was so dazugehört) mit Dogfights zwischen Raumschiffen inklusive richtungsweisender Grafiken. Für mich war damals die Handlung das spannendste. Durch die erstklassige Grafik, auch und erst recht in den Zwischensequenzen, fühlte man sich direkt in die Karriere eines Piloten hineinversetzt.
[Wing Commander@kultpower.de(Original Power Play Artikel)]


Powermonger

txt

Ich schätze mal, der Titel ist unbekannter. Zu Unrecht! Seinerzeit fand ich ihn Populous absolut ebenbürtig. Das Prinzip war ganz ähnlich, inklusive der Iso-3D-Grafik. Allerdings kam hier noch eine zeitliche Entwicklung hinzu, die der Zeitschiene auf der Erde entsprach. Sprich, anfangs rennen die Männlein mit Stöcken und Steinen durch die Gegend, später mit Doppeldeckern und am Ende mit Raumschiffen. Das war innovativ, unterhaltsam und sehr gut gemacht

[Powermonger@kultpower.de(Original Power Play Artikel)]

< letzter Monat | nächster Monat >

Kommentare:

scheich hat gesagt…

ich wars *lol*

dan hat gesagt…

:-) irrer war eigentlich nur alles was mit turrican 2 zu tun hatte