03.03.2006

Vogelgrippe in Mannheim

Offiziell seit heute. Der Beobachtungsradius von zehn Kilometer reicht bis nach Lampertheim. Damit sind es nur noch ein paar Kilometer bis hier zur Bergstrasse. Demnächst also Liveberichte zum Thema.
Achja: Sollten Ratten die Geflügelpest übertragen können wird es unangenehm in Mannem, so nach drei Wochen Dauerstreik...
[meldung@mannheim.de]

Kommentare:

Z_rulez hat gesagt…

So siehts aus.
jetzt haben die Verdis noch ein weiteres Menschenlebenverachtendes Gefährdungspotential erschlossen. nach verschieben wichtiger Operationen und Nichträumen von spiegelglatten Strassen.....

How ever und dann stellt sich der Bsirske noch hin und weist die Kommunen auf ihre Haftungspflicht hin falls was passiert..

Pah

dan hat gesagt…

Hm, war jemand die letzten Tage mal in Mannheim?

Seb hat gesagt…

meine freundin hat in mannheim direkt vor der haustier ein schild mit der aufschrift "sperrbezirk - vogelgrippe" kein scheiss! =))

seit dem hat sie so rote pusteln im gesicht =)) hehe... des warn spass. aber schon krass. haette nie gedacht das des so massiv ausartet

Seb hat gesagt…

@ dan: hehe... ich bin jeden tag da... mind einma pro woche downtown. da schauts aus!!! viel zu arg... das die ratten noch net rumrennen ist alles =))

dan hat gesagt…

@seb: Kann ich mir vorstellen. Bin demnächst vielleicht auch mal wieder in Mannheim, kommen dann neue Bilder :-)