15.12.2007

Pic Pokersession 16/07

Armins Bericht:

"Die letzte Session des Jahres fand in der Konstellation Stammbesetzung Dan, Heiko, Holger, Armin und der zum zweiten Mal anwesenden Julia statt.

Heiko hatte im Vorfeld angekündigt sehr aggressiv zu Spielen um Dan noch den Jahressieg abzunehmen. Er spielte seinen gewohnten Stil, aggressiv und unberechenbar mit dem Ergebnis das er dreimal nachkaufen musste. Gegen mich verlor er 3 mal einen stattlichen Pott, zweimal mit Top Pair aber schlechterem Kicker und einmal gegen Flush auf dem Flop von mir gegen Top Pair. Damit war das Thema Titel abgeschlossen.

video

Holger spielte relativ solide und war auch in einige schöne Pötte verwickelt, die er durch Bluff oder die bessere Karte gewann. Sein Waterloo erlebte er allerdings in einem optimistisch gespielten Pott gegen Dan, bei dem Holger mit dem Damenpärchen auf dem River auf einen König traf, der Dan nicht nur das erwartete Top Pair sondern dank seines Pocket Königpärchens den Drilling brachte und damit einen sehr großen Pott. Ab diesem Zeitpunkt war ihm der Jahressieg nicht mehr zu nehmen.

Er hatte den ganzen Abend über sein solides Spiel durchgezogen und stand eigentlich nie in Gefahr den Sieg aus der Hand zu geben.

Julia zeigte an ihrem zweiten Spieltag wieder eine solide Perfomance und musste erst kurz vor Schluß nachkaufen. Wenn sie weiter regelmässig mitspielt und die Spieler besser einschätzen kann, ist einiges von ihr zu erwarten.

Ich selbst bekam die erste Stunde nur sehr bescheidene Karten, mit dem Resultat, dass ich bereits nach einer Stunde nachkaufen musste, womit mein Ziel Platz 2 in der Jahreswertung und vielleicht mit Glück sogar noch der Sieg, in weite Ferne geriet. Ab dem Nachkauf lief es dann sehr gut. Viele gute Starthände, einige gut getroffen Flops und sehr optimistische Gegner ließen meinen Stack bis zum Sessionende gut anwachsen. Trotz Nachkauf fast 1.200 Chips im Plus und der zweite Platz war sicher.

Die Spielstärke der Stammbesatzung ist als hoch anzusehen, die Spielstärke der Nachrücker wird immer besser. Für 2008 sind gute Sessions zu erwarten. Hoffen wir, dass wir in 2008 regelmässig mit großer Besatzung Spielen können."

Der Jahresverlauf:



Und die Jahresendtabelle:

1. Dan 5.120
2. Armin 2.852
3. Heiko 730
4. Sonja 675
5. Nicole -965
6. Rene -1.410
7. Holger -1.415
8. Julia -1.670
9. Jose -3.305

07.12.2007

Festplattencrash

Ja, bitter ist das immer. Leider waren darauf auch sämtliche Aufnahmen aller Sessions der letzten sieben Jahre. 90% davon hatte ich noch auf anderen Backups, aber leider nicht von allem. Falls also irgendwer (aus welchen Gründen auch immer) mp3s hier vom Blog oder woanders her von unseren Aufnahmen hat, mail an mich ;) (Leider fehlen besonders von unserer letzten Session in '06 einige Tracks)