27.01.2008

Wahlsausgang Hessen

CDU 44,9%, Rechts davon 4,5

Hier das aktuelle Bild in der Hessischen Parteienlandschaft zum Thema Regierungsbildung:

SPD will: Ampel, Ypsilanti als MP
SPD will nicht: Rot-Rot-Grün, Große Koalition, Koch als MP
CDU will: Koch als MP
CDU will nicht: Große Koalition, Ypsilanti als MP
Grün will: Ampel, Ypsilanti als MP
Grün will nicht: Jamaika, Rot-Rot-Grün, Koch als MP
Linke will: Rot-Rot-Grün, Ypsilanti als MP
Linke will nicht: Koch als MP

Kommentare:

Z_rulez hat gesagt…

Ich will... SPD aber eigentlich nicht Ypsilanti, weil die die Agenda 2010 nicht durchzieht und aus persönlichen Gründen.
Auf gar keinen Fall will ich Koch. weil das ein fieser Gnom ist.
Die Linken mag ich auch net, weil das die DDRler wählen.
Rot/ Grün reicht leider nicht, und Ampeln in jeglicher Form mag ich eh net (da muss man so lange warten bis es weitergeht)

Ich will Schröder wieder haben und zwar in Hessen! und dann allein regieren.
Laffi zurück in die SPD !

dan hat gesagt…

koch Likne und Laffi gehen mal gar nicht. das is dreimal dumme polemik. also meiner meinung nach :)