24.01.2009

Pokersession 01/09

video

Und dann war es wieder soweit. Nach Armins fulminantem Jahressieg und damit der Verhinderung eines Hattricks meinerseits wurden die Karten neu gemischt. Die Kernmannschaft, inklusive Julia, musste wegen Krankheit ohne den angesetzten sechsten Spieler, Rene, auskommen. Im großenund ganzen war es dann ein sehr klassischer Pokerabend.



Holsch und Armin dominierten die erste Hälfte des Abends. Heiko spielte für seine Verhältnisse sehr diszipliniert, Julia verlor recht schnell ihren ersten Stack. Ich hielt mich in etwa beim Startstack. Insgesamt gab es nicht allzuviele große moves, die Spielweisen waren eher von Vorsicht geprägt.



In der zweiten Hälfte setzte Julia ihren Verlustkurs fort, Holsch musste in zwei großen Pötten einige Federn lassen. Heiko ging zu Ende des Abends All-In und verlor damit seinen Startstack. Armin wurde tagessieger, ich konnte in der letzten Stunde meinen Stack von seinem Tiefststand ab vervierfachen.



Hier die Ergebnisse und damit aktuelle Tabelle:

1 Armin +790
2 Dan +635
3 Holger +205
4 Heiko -500
5 Julia -1155

Keine Kommentare: